Heizkessel

Heizkessel: Wärme für Ihren Haushalt

Ein Heizkessel ist eine Anlage, in der durch Verbrennung eines Brennstoffs wie Holz, Kohle, Stroh, Öl, oder Gas Wärme erzeugt wird. Als fester Bestandteil vieler Haushalte gewährleistet ein Heizkessel die Versorgung mit Wärme in folgenden Bereichen:

  • Raumbeheizung
  • Warmwasserversorgung
  • Prozesswärme, z. B. für Trocknungsprozesse

Die Umwandlung chemischer Energie erfolgt bei Nutzung von Flüssigbrennstoffen mit dem Brenner, der unbedingt auf den Heizkessel abgestimmt sein muss, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Aufbau von einem Heizkessel

Unabhängig vom Hersteller, setzt sich ein Heizkessel aus folgenden Bestandteilen zusammen:

  • Hohlraum mit Wand aus Edelstahl, Keramik, Gusseisen oder anderem Material
  • ein Rost (bei Verbrennung fester Brennstoffe wie Kohle oder Holz) oder Brenner für flüssige oder gasförmige Brennstoffe
  • Rohre zur Abführung von Nutzwärme über die Durchleitung von Wasser als Wärmeträger
  • Abgasrohr zur Ableitung der bei der Verbrennung entstehenden Abgase (z. B. zum Schornstein oder Kamin)
  • Wärmedämmung zur Senkung von Wärmeverlusten

Je nach Ausführung der Heizkessel-Anlage können auch Vorrichtungen zum Ein- und Ausschalten des Brenners oder andere regulierende Einstellungsmöglichkeiten integriert sein.

Heizkessel und Brenner mit Hilfe von Experten aufeinander abstimmen

Da man einen Brenner unabhängig vom Heizkessel erwerben kann, sind Umrüstungsmaßnahmen zur Verbesserung des Wirkungsgrads und mit Umstellung der Verbrennungsart möglich. Eine Ölheizung kann durch den Einbau eines anderen Brenners beispielsweise auf Erdgas umgerüstet werden. Wichtig ist dabei jedoch, dass Sie beim Wechsel des Brenners unbedingt einen Experten zu Rate ziehen, da der Heizkessel mit einem nicht kompatiblen Brenner weder die gewünschte Leistung erbringt noch sicher im Betrieb ist.

Für Ihren neuen Heizkessel ganz einfach online Angebot einholen

Die Preise für einen Heizkessel können abhängig von Faktoren wie Einsatzbereich, Verwendungszweck und Nennwärmeleistung stark variieren.

Um einen sofortigen Kostenüberblick zu erhalten, können Sie sich auf online-heizungen.de ganz einfach von zu Hause aus ein Angebot einholen. Nutzen Sie dafür unseren bequemen Heizungskonfigurator, der Ihnen mit nur wenigen den passenden Heizkessel vorschlägt. Gleichzeitig können Sie sich über weitere Heizungskomponenten informieren und Ihre Auswahl entsprechend ausweiten. So wird die Preisplanung für die Anschaffung eines neuen Heizkessels erheblich vereinfacht.

Den neuen Heizkessel vom Fachmann montieren und einrichten lassen  

Wenn Sie sich auf Ihre Wunschheizung geeinigt haben, berät Sie unser freundliches Fachpersonal gerne am Telefon weiter und vereinbart auf Wunsch einen Hausbesuch, um die örtlichen Gegebenheiten zu prüfen. Durch eine transparente Kostenaufstellung schützen wir Sie vor finanziellen Unwägbarkeiten.

Als Traditionsbetrieb stehen wir Ihnen im Anschluss fach- und sachkundig zur Seite, um die Installation und Inbetriebnahme Ihres neuen Heizkessels vorzunehmen. Auch für Service- und Wartungsarbeiten sind wir jederzeit für Sie da. Durch mehr als 10.000 Heizungsinstallationen in Berlin und Brandenburg sind wir Meister unseres Fachs und geben unser Wissen gerne an Sie weiter.